Kurzdarstellung der Jugend

SC Eiweiler sucht Jugendspieler:

Für alle unsere Jugendmannschaften, insbesondere aber im Bereich der Jahrgänge 2007 bis 2012, suchen wir ständig interessierte Mädchen und Jungs für unsere Teams. Kommt doch einfach mal vorbei; wir freuen uns auf Euch. Ab 2018 spielt Ihr dabei bei uns zu Hause auf einem nagelneuen, herrlichen Naturrasenplatz der sich gerade im Bau befindet. Weitere Infos gibt es gerne unter 0160/96254352 oder unter die.beckos@yahoo.de.

 

Jugendleitung:

Seit 2009 liegt unsere Jugendabteilung in den Händen von Maurizio Calcagno als Jugendleiter und den beiden Stellvertretern Alfons Zimmer und Frank (Becko) Christmann. Unser Ziel ist es, den Kindern und Jugendlichen ein sportlich ambitioniertes Umfeld zu bieten. Ebenso wichtig ist uns hierbei jedoch ein freundschaftlicher und familiärer Hintergrund. Die Spieler und Eltern sind ein wichtiger Teil der Vereinsgemeinschaft.

Aktuell sind beim SC Eiweiler 69 Kinder und Jugendliche aktiv. Trotz des demographischen Wandels konnte die Zahl der Kids in den letzten Jahren gesteigert werden. Wir sind bemüht, den Jugendbereich stets auszubauen und freuen uns über weitere Spieler. Interessierte Eltern und Spieler können sich gerne unter den Telefonnummern

0177/3810508 (M. Calacagno)
06806/5544 (A. Zimmer)
06806/6823 oder 0160/96254352 (F. Christmann),

oder mittels Email unter die.beckos@yahoo.de (Frank Christmann) erkundigen.

Jüngste sportliche Erfolge:

2016:

D-Jugend (Jahrgänge 03/04): Meister der Gruppe 6, Kreis Nordsaar

D-Jugend (03/04): Platz 3 bei den Hallenkreismeisterschaften

D-Jugend (03/04): Gruppensieger der Hallenrunde

Unvergessen das entscheidende letzte Saisonspiel zu Hause gegen den Noch-Tabellenführer Bliesen. Vor 200 (!!) begeisterten Zuschauern reichte nur ein Sieg zum Meistertitel. Und den holten sich die Jungs, trainiert von Joe Krämer und Dirk Schneider, nach einem 0:1 Rückstand und Toren durch Metin Tan und Tom Erke hochverdient!

Zudem begeisterte das Team in der Halle. Mit einem quasi D2-Team erreichten wir den Gruppensieg in den Pflichtfreundschaftsspielen.  Spielerisch teilweise brillant war das D1-Team: Gegen namhafte Vereine wurde die Mannschaft zunächst Gruppensieger und, fast unglaublich, Dritter von 53 teilnehmenden Teams bei der abschließenden Hallenmeisterschaft.

Kader:

Frederik Schäfer, Luca Christmann (C), Tom Erke (C), Nikita Erke, Metin Tan, Engin Tan, Tim Martin, Melvin Schlecker, Angelina Walz, Jonas Groß, Gianluca Messner, Alexander Folz, Jonas Groß, Philipp Schwindling

 

2015:

D-Jugend (02/03): Meister der Gruppe 5, Kreis Nordsaar

E-Jugend (04/05): Meister der Gruppe 3, Kreis Nordsaar

Für den SC Eiweiler ein kleines Fußballwunder, welches wir „so“ vielleicht noch nie hatten: Am gleichen Tag, die E-Jugend zwei Stunden früher, wurden die E-Jugend unter Trainer Joe Krämer und die D-Jugend unter Trainer Frank Becko Christmann Meister! Unsere E-Jugend errang den Titel dabei in der üblichen Spielrunde. Die D-Jugend musste sogar ein Entscheidungsspiel in Eppelborn gegen den SC Alsweiler meistern. Nach einem Doppelpack durch Tim Martin fuhren wir, natürlich begleitet von unseren als Fans mitgereisten Spielern und den Eltern und Spielern der E-Jugend, den Titel mit einem 2:1 Sieg ein!

Kader D-Jugend:

Lukas Prinz, Luca Prinz, Max Suhl, Cedrik Schwarz, Fabio Hopf (C), Andy Zimmer, Vanessa Jochem, Tobias Jochem, Metin Tan, Engin Tan, Luca Christmann, Tim Martin, Tom Erke, Frederik Schäfer

Kader E-Jugend:

Clark Deutsch, Gianluca Messner, Alexander Folz (C), Nikita Erke, Jonas Groß, Benni Janas, Angelina Walz, Melvin Schlecker, Elias Stein, Melvin Schlecker

 

2014:

E1-Jugend (03/04): Vizemeister der Gruppe 2, Kreis Nordsaar

Viele spielerische Leckerbissen bot die von Frank Becko Christmann trainierte E1- Jugend in dieser Saison. Hinter dem überragenden Team aus Eppelborn 1 reichte es aber in der hohen Gruppe 2 „nur….“ zum Vizemeister. Eine echt starke Leistung, Jungs!

Kader:

Nikita Erke, Frederik Schäfer, Tim Martin, Luca Christmann (C), Tom Erke (C), Clark Deutsch, Gianluca Messner, Jonas Neu, Sandis,  Angelina Walz, Felix Lehrer

 

2013:

E-Jugend (02/03): Vizemeister der Gruppe 5, Kreis Nordsaar

Fast hätte Trainer Alfons Zimmer zum Ende seiner Jugendtrainerlaufbahn  noch den Titel heimgefahren. Im abschließenden Spiel gegen Thalexweiler zogen wir aber leider den Kürzen. Aber einen Vizemeister muss man erst mal machen! Für uns waren die Kids folglich der Meister der Herzen.

Kader:

Andy Zimmer, Fabio Hopf (C), Max Suhl, Luca Prinz, Ceddy Schwarz, Tobias Jochem, Vanessa Jochem, Elia Junker, Luca Christmann, Tom Erke, Frederik Schäfer, Jonas Neu, Sina Bachelier, Metin Tan, Engin Tan

 

Unsere Jugendtrainer

Ein besonderes Dankeschön soll an dieser Stelle unseren Jugendtrainern zu Teil werden. Peter Hoffmann, Joe Krämer, Frank Christmann, Jonas Krämer, Philipp Raber, Eric Ebermann und Sebastian Feld stehen ganzjährig bis zu vier mal die Woche ehrenamtlich auf dem Platz. Sehr erfreulich hierbei ist unter anderem, dass mittlerweile 5 (!) Spieler aus den beiden aktiven Mannschaften ihr Wissen an unseren Nachwuchs weitergeben. Hinzu kommt der nicht unerhebliche organisatorische Aufwand. Ihre vom Verein geleisteten Aufwandsentschädigungen zahlen die Trainer in die Mannschaftskassen ihrer Teams! Wer schon einmal Trainer einer Jugendmannschaft war, der weiß, wie schön, aber auch wie anspruchsvoll es sei kann, stets allen oft widersprechenden Ansprüchen aus sportlicher und aus kameradschaftlicher Sicht gerecht zu werden. Dafür: „Hut ab!“.

………und nicht zu vergessen:

Auch allen Betreuern, Spielereltern und sonstigen Freunden unserer Teams vielen Dank für viele organisatorische Dinge, für das Begleiten und Fahren der Mannschaften, für die unzähligen gebackten Kuchen, für den Verkauf von Essen und Trinken bei den Heimspielen, fürs Trikotwaschen, fürs Tränentrocknen und für die Bombenstimmung, die bei den Jugendheimspielen in Eiweiler herrscht!