C Jugend Team

C1 und C2 spielen in Zusammenarbeit mit dem FV Schwarzenholz und dem SC Reisbach unter dem Namen FV SG Schwarzenholz.

Trainer:

C1:  Christoph Trenz, Frank Christmann (Co), Ralf Kaczmarek (Co)

C2:  Joe Krämer

Betreuer:     Frank Christmann, Ralf Kaczmarek

Mannschaftsverantwortliche für den SCE:

Frank Christmann (C1)

Joachim Krämer   (C2)

Training:

C1:          Dienstag und Donnerstag, 17:30 bis 19:00 Uhr in Reisbach,

Montag (vierzehntägig), 17:30 bis 19:00 Uhr in Schwarzenholz.

C2:          Dienstag und Donnerstag, 17:30 bis 19:00 Uhr in Reisbach

Spielerkader C1-Jugend:

Tor:

Tim Kazcmarek, Melvin Schlecker (SC E)

Verteidigung:

Benny Lisinovic, Gero Meder, Marco Ditzler, Abdulatef Alhommad (SC E), Lars Neufing

Mittelfeld:

Luca Christmann (SC E), Clark Deutsch (SC E), Tom Erke (SC E), Nils Jenal, Noah Philippi, Yazan Hamoud (SC E), Gianluca Messner (SC E), Frederik Schäfer (SC E)

Angriff:

Nikolas Dias Weyand, Obaida Alothmani (SC E), Tim Martin (SC E), Alissa Andres

Spielerkader C2-Jugend:

Melvin Schlecker (SC E), Din Karabegovic, Philipp Schwindling (SC E),  Yamen Hamoud (SC E), Metin Tan (SC E), Engin Tan (SC E), Connor Gabriel, Yannic Comtesse, Sebastian Müller, Noah Philippi, Yazan Hamoud (SC E), Constantin Deeg, Leon Heinrich, Yazan Hamoud (SCE)

 

Spiele C1-Jugend:

3:1 Sieg bei JFG Saarschleife II

Trotz einer nur dürftigen Leistung erreichte das Team drei weitere Punkte. Solche Tage gibt es. Sie dürfen nur nicht zu häufig kommen. Die Tore erzielten Luca Christmann mit trockenen Schuss ins linke Eck, Obaida Alhotmani mit einem Kracher aus der zweiten Reihe und Niko Dias-Weyand mit einem Kunstschuss in den Winkel.

Es spielten Tim Kaczmarek, Abdulatef Alhommad, Benny Lisinovic, Clark Deutsch, Tom Erke, Marco Ditzler, Gero Meder, Luca Christmann, Obaida Alhotmani, Alissa Andres, Frederik Schäfer, Nils Jenal, Niko Dias Weyand und Yazan Hamoud.

6:0 Sieg zum Auftakt der Meisterschaftsrunde gegen JFG Moseltal

Einen guten Start erwischte die C1 in die Meisterschaftsrunde. Gegner Moseltal wurde von Beginn an beherrscht. Anfängliche Stockfehler und Passungenauigkeiten wurden zusehends abgestellt. Beim 1:0 legte Tim Martin den Ball geschickt in den Rücken der Abwehr zu Luca Christmann, der mit dem Außenrist trocken ins linke Eck einlochte. Nach dem Wechsel ein gescheiter Pass von Alissa Andrea auf Obaida Alhotmani zum 2:0. Kurz darauf setzte sich Gianluca Messner auf links energisch durch, passte zurück auf den mitlaufenden Tim Martin, der souverän zum 3:0 einlochte. Nach einem Zuspiel von Luca Christmann durch die Gasse erhöhte Tim Martin auf 4:0. Mit einem geschnippelten Ball in die rechte Ecke traf Frederik Schäfer zum 5:0. Der eingewechselte Niko Dias Weyand mit einem Traumtor, einem Heber über den Torwart in die lange Ecke, besorgte den Endstand.

Es spielten Tim Kaczmarek, Abdulatef Alhommad, Clark Deutsch, Tom Erke, Marco Ditzler, Gero Meder, Luca Christmann, Gianluca Messner, Tim Martin, Obaida Alhotmani, Alissa Andres  — Frederik Schäfer, Nils Jenal, Niko Dias Weyand

 

5:2 Sieg im Testspiel gegen FC Uchtelfangen

Was im letzten Spiel gegen Theeltal trotz Sieges noch fehlte, funktionierte heute gegen das starke Team aus Uchtelfangen glänzend: Den Druck über die gesamte Spielzeit aufrecht erhalten! Trotzdem drei Stammspieler ausfielen, zeigte die Mannschaft, angetrieben durch die bärenstarke Mittelfeldreihe aus Kapitän Luca Christmann, Obaida Alhotmani und Alissa Andres eine ganz starke Leistung. Etliche klasse Pässe durch die Schnittstellen der Gegner führten letztlich zu 5 blitzsauberen Toren durch Alissa (2), Obaida (2) und Tim Martin. Die starken Leistungen von Tim Martin im Sturm und dem Rückkehrer Gianluca Messner machten zusätzlich Freude.

Es spielten Frederik Schäfer, Benny Lisinovic, Clark Deutsch, Tom Erke, Abdulatef Alhommad, Gero Meder, Luca Christmann, Tim Martin, Obaida Alhotmani, Alissa Andres, Marco Ditzler, Gianluca Messner

C1-Jugend gewinnt Testspiel bei der SG Theeltal mit 6:0 (3:0)

Dass man trotz eines hohen Sieges nicht wirklich zufrieden sein muss, zeigte dieses Spiel. Unser Team war dem Gegner spielerisch haushoch überlegen. Dies führte zwar zum Gewinn, jedoch auch dazu, dass manche Spieler sehr eigensinnig auftraten oder sich im Kleinklein verloren. Dabei geht es nicht darum, noch höher zu gewinnen, sondern zu lernen, 70 Minuten konsequent die erforderlichen Dinge umzusetzen. Ansonsten machte es natürlich Spaß zu sehen, wie die Mannschaft Fußballspielen kann. Es spielten Tim Kaczmarek, Benny Lisinovic, Clark Deutsch, Tom Erke, Abdulatef Alhommad, Gero Meder, Luca Christmann, Tim Martin, Obaida Alhotmani, Niko Dias-Weyland, Alissa Andres, Frederik Schäfer, Nils Jenal und Yazan Hamoud.

5:0 (2:0) Heimsieg gegen SF Hüttersdorf

Im zweiten Spiel der Kreisligaaufstiegsrunde dominierte die C1-Jugend das Spiel nach Belieben. Schade nur, dass viele der teilweise sehenswert herausgespielten Torchancen ungenutzt blieben. Die Tore erzielten Niko Dias Weyand (2), Obaida Alhotmani, Tom Erke und Frederik Schäfer. Am Mittwoch wird sich nun gegen Bisten entscheiden, ob die Mannschaft ihr Ziel Kreisliga erreichen wird. Zum Einsatz kamen: Tim Kaczmarek – Benny Lisinovic, Lars Neufing, Marco Ditzler, Gero Meder, Luca Christmann, Tim Martin, Tom Erke, Clark Deutsch, Niko Dias Weyand, Obaida Alhotmani / Frederik Schäfer, Nils Jenal, Yazan Hamoud und Abdulatef Alhomad

C1-Jugend verliert 0:4 (0:1) in Hilbringen

Leider musste sich die C1 im ersten Spiel der Kreisligaaufstiegsrunde einem starken Gegner geschlagen geben. Während wir in der ersten Hälfte zumindest ebenbürtig, eher sogar leicht spielbestimmend waren, lief in Hälfte zwei nur noch wenig zusammen. Unnötige Gegentore und Schwierigkeiten, eigene Chancen heraus zu spielen, führten letztlich zu der Niederlage.

Es spielten: Tim Kaczmarek –  Benny Lisinovic, Lars Neufing, Marco Ditzler, Gero Meder,  Luca Christmann, Clark Deutsch, Tom Erke, Obaida Alhotmani, Niko Weyand, Tim Martin  / Frederik Schäfer,  Abdulatef Alhommad, Nils Jenal, Yazan Hamoud

C1-Jugend verliert 3:4 (1:2) gegen Fraulautern

Im entscheidenden Spiel um Platz 2 in der Qualifikationsrunde hätte ein Unentschieden genügt. Jedoch machte uns der Ausfall von 4 Stammspielern mehr zu schaffen als befürchtet, so dass wir uns leider Fraulautern beugen mussten. Die Tore erzielten Niko Dias Weyand (2) und Luca Christmann. Damit ist das Team als Tabellendritter für die Kreisligaaufstiegsrunde qualifiziert!

Es spielten:

Melvin Schlecker –  Benny Lisinovic, Gero Meder, Abdulatef Alhommad, Luca Christmann, Clark Deutsch, Tom Erke, Obaida Alhotmani, Niko Weyand, Tim Martin, Frederik Schäfer  / Nils Jenal, Yazan Hamoud, Leon Heinrich

C1-Jugend gewinnt 6:3 (3:1) in DJK Dillingen 1

Mit einer spielerisch und läuferisch ganz starken Leistung fuhr die C1 hochverdient drei weitere Punkte in der Meisterschaftsqualirunde ein und liegt nach drei Spieltagen auf Rang zwei. Zu kritisieren ist lediglich, dass wir durch den extrem schnellen Dillinger Mittelstürmer zu oft überlaufen wurden und wir locker vier Tore hätten mehr machen müssen. Jedoch lief der Ball sehr ansehnlich durch die Reihen und die Chancen wurden wirklich clever herausgespielt. Besonders das Mittelfeldzentrum aus Luca Christmann, Tom Erke und Gero Meder zeigten eine starke Vorstellung! Ebenso verdienten sich der dreifache Torschütze Nico Weyand und Lars Neufing in der Abwehr ein besonderes Lob.

Es spielten:

Tim Kaczmarek, Benny Lisinovic, Gero Meder, Lars Neufing, Marco Ditzler, Luca Christmann, Tom Erke, Adulatef, Obaida Alhotmani, Niko Weyand, Tim Martin / Noah Philippi, Yazan Hamoud, Nils Jenal

C1 gewinnt zum Auftakt der Qualirunde in JfG Litermont II mit 9:0 (5:0)

Schönes Wetter und ein erfolgreicher Einstieg in die Quali mit teilweise herrlichen Toren. Dennoch muss man auch bemerken, dass manches noch nicht ausreichend rund läuft und nur auf Grund des recht schwachen Gegners zu keinen Schwierigkeiten führte.

Es spielten Tim Kaczmarek (Melvin Schlecker), Benny Lisinovic, Gero Meder, Marco Ditzler, Luca Christmann, Tom Erke, Clark Deutsch, Adulatef, Obaida Alhotmani, Niko Weyand, Tim Martin / Nils Jenal, Frederik Schäfer, Noah Philippi, Constantin Deeg

 

Spiele C2-Jugend:

 

3:7 Niederlage bei Reimsbach II

Gegen einen starken Gegner war leider nicht mehr drin. Die Tore schossen Yazan (2) und Tom.

C2-Jugend verliert mit 3:6 gegen Bisttal.

Eine Niederlage in akzeptabler Höhe erreichte das Team um Joe Kämer gegen Bisttal. Nun gilt es, die deutlich verbesserte Leistung auch künftig abzurufen. Dran beleiben, Jungs!

 

C2 verliert mit 0:13 in Bous 2

Heute stimmte zwar der Einsatz wieder, Gott sei Dank! Wenn jedoch der Gegner zu 70% mit Nicht-C2-Spielern antritt, muss man sich die Sinnfrage stellen. Jedenfalls gaben die Jungs im strömenden Regen alles!

Es spielten:

Melvin Schlecker, Metin Tan, Engin Tan, Conner Gabriel, Sebastian Müller, Yazan Hamoud, Yamen Hamoud, Frederik Schäfer, Leon Heinrich

C2 verliert mit 0:9 gegen JFG Schwalbach 2

Kein Einsatz = Keine Punkte! Mehr ist nicht hierzu zu sagen.

C2 verliert in Lisdorf 2 mit 0:6

Die Niederlage fiel gemessen an den Spielanteilen zu deutlich aus. Die Mannschaft zeigte eine kämpferisch anspruchsvolle Leistung und wird mit dieser Einstellung demnächst auch bessere Ergebnisse einfahren können.