Sparkassen Pokal Saar

Im Wettbewerb um den „Sparkassen-Pokal-Saar“ gastierte unsere 1. Mannschaft am letzten Mittwoch im Freisener Ortsteil Reitscheid, in der Runde 1 – Nordsaar, bei der SG Haupersweiler/Reitscheid (Kreisliga A Nahe).

Besonders unsere Mannschaft tat sich auf dem ungewohnt kleinen Hartplatz relativ schwer. Beide Teams zeigten vor den wenigen Zuschauern nur durchwachsene Leistungen, worunter natürlich der Spielfluss litt. Erst in der Endphase konnte unsere Elf, ohne die Stammspieler Cedric Klein und Dirk Schneider, ihre spieltechnischen Vorteile nutzen. Kevin Kopf schaffte es in der 87. Minute, mit einem eher harmlosen Flachschuss, den hervorragenden Torsteher der SG endlich zu überwinden, sorgte für das 1:0, dem Eric Ebermann wenige Minuten danach das 2:0 für unseren SCE folgen lassen durfte. Erstmals seit etlichen Spielzeiten gelang unserem Verein erfreulicherweise mal wieder der Einzug in Runde 2, jetzt allerdings mit einem schweren Heimspiel gegen den Bezirksligafavoriten aus der Kreisstadt (siehe oben).
Gespielt haben: Hoffmann Peter, Kloos Karsten, Erke Mathias, Herrmann Christian, Eichhorn Benedict, Krämer Jonas, Feld Sebastian (70., Groß Walid), Ebermann Eric, Tilki Furkan, Kopf Kevin, Illy Björn (46., Fischer Florian).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*