SCE 1 – SV Holz/Wahlschied 2, 2:1

Das 3. Derby binnen einer Woche endete mit einem Eiweiler Arbeitssieg, mit dem sich unser SCE in der Tabelle weiter nach oben etablieren konnte.

Die Gäste boten eine gute Leistung, machten unserem Team das Spielen nicht leicht. Vor dem gegnerischen Tor ließ unsere Heimmannschaft die nötige Konsequenz vermissen, um frühzeitig Ruhe einziehen zu lassen. Nach einem Fehler im Mittelfeld wurde der Ball nicht sauber aus der Gefahrenzone gebracht, so dass Holz/Wahlschied in der 59. Minute überraschend in Führung gehen konnte. Mit einem Doppelschlag nach zwei Standardsituationen drehte der SCE das Ergebnis. Cedric Klein (72.) und Furkan Tilki (74.) waren nach geschickter Vorarbeit von Christian Herrmann zur Stelle, um doch noch mit etwas Glück den 2, Derbysieg in Folge zu sichern.
Gespielt haben: Hoffmann Peter, Kloos Karsten, Erke Mathias, Herrmann Christian, Eichhorn Benedict (80., Al Nabulsi Mohammad), Krämer Jonas, Klein Cedric, Ebermann Eric, Feld Sebastian (30., Fischer Florian), Tilki Furkan, Schneider Dirk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*